Gut versteckt wurde die Option, PrimeFaces im Projekt als Komponente mit zu integrieren:

prime1 prime2